Leiter Adressmanagement (m/w) Baden Württemberg

Dieses Stellenangebot ist leider nicht mehr verfügbar
Klicken Sie bitte hier um zu unseren aktuellen Vakanzen zu gelangen.

Unser Auftraggeber ist ein inhabergeführtes Handelsunternehmen mit ca. 1.000 Mitarbeitern. Das Unternehmen ist den Ländern D, A, CH, NL und Luxemburg tätig. Der Vertrieb der Produkte erfolgt über Kataloge/ Mailings, wobei der Verkauf über das Internet stark an Bedeutung zunimmt.

Für die Koordination aller Maßnahmen rund um die Adresspflege ist die Position „Leiter Adressmanagment (m/w)“ zu besetzen. Diese Leitungsfunktion ist fachlich orientiert, der Stelle sind keine Mitarbeiter zugeordnet.

Aufgaben:

  • Verantwortung für eine wirtschaftlich sinnvolle Güte der Adressen in den Ländern Deutschland, Schweiz, Österreich, Niederlande und Luxemburg
  • Die Sicherstellung der Adressgüte umfasst die postalische Korrektheit
  • Die Zustellbarkeit (Beurteilung der Zustellwahrscheinlichkeit und Korrekturoptionen)
  • Korrekte Namensbestandteile und individuelle Zusatzinformationen wie Anrede, Telefonnummer oder Email
  • Dublettenvermeidung
  • Interne Abstimmung mit Database Marketing, IT, Kundenservice und Organisation
  • Analyse der Abläufe in der Adresspflege
  • Ermittlung von Verbesserungspotentialen in einzelnen Prozessketten wie z.B. Umzugsbereinigung, Dublettenbereinigung, Adressrecherche, Adresserfassung, Adresskorrektur etc.
  • Neustrukturierung des Adressmanagements (Bewertung, Steuerung, Reporting und Monitoring) und optimale Justierung von Qualität und Aufwand/Kosten
  • Verhandlungen und Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern
  • Ableitung und Umsetzung von Handlungsempfehlungen unter besonderer Berücksichtigung der Wirtschaftlichkeit der Maßnahmen
  • Umsetzung der beschlossenen Maßnahmen in Abstimmung mit der IT

Anforderungen:

  • Umfangreiche und langjährige Erfahrung in den oben genannten Aufgabenbereichen (Händlerseite oder Dienstleisterseite)
  • Sehr gute kommunikative Fähigkeiten und eine hohe soziale Kompetenz
  • Sehr gutes Prozessverständnis
  • Erfahrung im Umgang mit den einschlägigen Softwaretools

Ansprechpartner: Andre Soder

Offene Stellenangebote ansehen »