PIM Applikation Manager (m/w) Baden-Württemberg

Dieses Stellenangebot ist leider nicht mehr verfügbar
Klicken Sie bitte hier um zu unseren aktuellen Vakanzen zu gelangen.

Unser Auftraggeber ist ein europaweit agierendes Multi-Channel Handelsunternehmen mit Sitz in Baden-Württemberg. In den zwölf europäischen Ländern wird mit ca. 2.000 Mitarbeitern ein Umsatz von ca. 1 Milliarde Euro erwirtschaftet.

Aufgaben:

  • Sicherstellung der Data Governance des Datenmodells über verschiedene Projekte hinweg
  • Operative Betreuung unseres PIM-Systems (inkl. Lieferantenportal, Umfeld-Infrastruktur)
  • Erstellen und überwachen von Schnittstellen
  • Evaluation, Konzeption, Weiterentwicklung von Geschäftsprozessen und Softwarelösungen
  • Planung von Deployments sowie Überwachung der Software mit externen Dienstleistern
  • Teilnahme an verschiedenen, parallellaufenden Projekten
  • Kontakt und Aufbereitung von Reports an diverse Stakeholder

Anforderungen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Informatik, Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare Qualifikation
  • Berufserfahrung im Bereich Produktinformationsmanagement / Katalogmanagement (PIM, informatica von Vorteil), ERP und / oder MAM Systeme, IT-Anforderungsmanagement
  • Sicherer Umgang mit IT-Werkzeugen (z. B. MS Visio, MS Project, Jira, Confluence); Microsoft AX Kenntnisse sind von Vorteil
  • Datenbankknowhow: SQL-, Mongo DB wünschenswert
  • Gute Kenntnisse im Bereich XLST, XML, ETL, Java programing sind von Vorteil
  • Idealerweise praktische Erfahrung in Scrum
  • Sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten, selbständige Arbeitsweise
  • Ausgeprägte Organisations- und Kommunikationsstärke
  • Sicheres, verbindliches Auftreten
  • Gute Englisch-Kenntnisse

Ansprechpartner: Julia Lukasch

Bei Interesse an dieser Position schicken Sie uns bitte Ihre Bewerbung oder kontaktieren Sie Ihren Ansprechpartner.

Jetzt bewerben als

PIM Applikation Manager (m/w) Baden-Württemberg

Anrede (Pflichtfeld)

 

 

Mit dem Absenden des Kontaktformulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden (Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung).