SEO Manager im Webshopmanagement (m/w) Nordrhein Westfalen

Dieses Stellenangebot ist leider nicht mehr verfügbar
Klicken Sie bitte hier um zu unseren aktuellen Vakanzen zu gelangen.

Unser Auftraggeber ist ein europaweit agierendes Multi-Channel Handelsunternehmen mit Sitz in Nordrhein Westfalen. In den zwölf europäischen Ländern wird mit ca. 7.000 Mitarbeitern ein Umsatz von über einer Milliarde Euro erwirtschaftet. Der Bereich E-Commerce/Online ist von strategischer Bedeutung und soll weiterhin nachhaltig ausgebaut werden.

Zum nächst möglichen Zeitpunkt haben wir die Position eines „SEO-Managers (m/w)“ zu besetzen.

Aufgaben:

  • Durchführung von Projekten (On- und Offpage) zur Generierung von qualifiziertem Traffic nach den internen Zielsetzungen über die organischen Suchergebnisse (SEO).
  • Steuerung der SEO-Maßnahmen in Abstimmung mit anderen Fachabteilungen und Koordination der unterstützenden Agenturen und Dienstleister.
  • Erstellung von Fachkonzepten, Projektplänen, SEO-Leitfäden, Dokumentation von Prozessen.
  • Analyse, Interpretation und Reporting von relevanten Kennzahlen (Google Analytics, Systrix, etc.)
  • Ansprechpartner und KnowHow-Träger bei internen Fragenstellungen, insbesondere bei Contenterstellung, Landingpageoptimierung und Plattformweiterentwicklung.
  • Aggregator bei Fragen und Anforderungen aus anderen Abteilungen / Bereichen, fachliche Beratung, Anforderungs-Interpretation und -Aufbereitung.
  • Proaktives Reporting von Bugs, sowie Begleitung der vollständigen Korrekturschleife mit den Dienstleistern.
  • Permanente Usability-Überprüfung und Auswertung.
  • Aktive Trend-, Markt- und Wettbewerbs-Beobachtung, proaktive Erarbeitung von relevanten Schlussfolgerungen und Optimierungsvorschlägen.

Anforderungen:

  • Mehrjährige Erfahrung im Bereich SEO (onpage und offpage).
  • Erfahrung in der Steuerung von externen Dienstleistern/ Agenturen.
  • Umfangreiche Kenntnisse in den Bereichen Usability, CMS, Landingpage-Optimierung, Linkaufbau und Reporting.
  • Hohes Maß an technischem Verständnis.
  • Abgeschlossenes Studium (Diplom, BA, MBA) in Wirtschaft, Wirtschaftsinformatik oder eines vergleichbaren Studienganges.
  • Aktives bereichsübergreifendes Denken und Handeln.
  • Transparente und partnerschaftliche Kommunikation.
  • Hohes Maß an Flexibilität, Belastbarkeit und Teamfähigkeit.

Ansprechpartner: Andre Soder

Offene Stellenangebote ansehen »